Corona in Idlib, Syrien: „Wir schlittern in eine Katastrophe“


Corona in Idlib, Syrien: „Wir schlittern in eine Katastrophe“
Mehr als eine Million Vertriebene harren in der syrischen Provinz Idlib unter elenden Bedingungen aus. Die Menschen sind dem Coronavirus nahezu schutzlos ausgeliefert, warnt der Nothelfer Fadi Al-Dairi.

Quelle
Autor: