Israelische Forscher wollen Corona-Ausbrüchen mit Big Data zuvorkommen



Israelische Forscher wollen Corona-Ausbrüchen mit Big Data zuvorkommen

An der Klagemauer in Jerusalem versuchen Gläubige, zueinander Abstand zu halten und sich zu schützen.

Mittels Online-Umfragen und Big Data versuchen Wissenschaftler des Weizmann-Instituts, Ausbruchsherde frühzeitig zu erkennen. Mehr als zehn Staaten haben Interesse an der Methode bekundet.

Quelle
Autor: