Kabinett beschließt Hilfspaket über 156 Milliarden Euro



Kabinett beschließt Hilfspaket über 156 Milliarden Euro

Finanzminister Olaf Scholz am Montag in Berlin.

Um Arbeitsplätze und Unternehmen in der Corona-Krise zu retten, hat das Bundeskabinett ein historisches Hilfspaket beschlossen. Zudem sollen Mieter entlastet, Hartz-IV-Anträge erleichtert und Kliniken unterstützt werden.

Quelle
Autor: