Schon 1.700 Corona-Tote: „Das Schlimmste steht Spanien noch bevor“



Schon 1.700 Corona-Tote: „Das Schlimmste steht Spanien noch bevor“

Mit Mindestabstand: Notlazarett für Corona-Patienten auf dem Messegelände von Madrid

Das Coronavirus trifft Spanien hart: Obwohl bereits weitreichende Einschränkungen gelten, ist keine Besserung der Lage in Sicht. Im Krankenhaus entscheidet das Lebensalter, welche Patienten noch beatmet werden.

Quelle
Autor: