Ungarn: Demokratie unter Quarantäne



Ungarn: Demokratie unter Quarantäne

Ungarns Ministerpräsident Orban zur Lage Ungarns

Viktor Orbán setzt auf finstere Methoden, um die Corona-Krise für seinen Machtausbau zu nutzen. In der EU hat derzeit wohl niemand die Kraft zum energischen Einspruch. 

Quelle
Autor: Kommentar von Peter Münch, Wien